In diesem Lexikon finden sich Wörter oder Bezeichnungen, die im Bäumle mehr oder weniger häufig gebraucht werden. Diese Wörter werden hier in ihrer eigentlichen Bedeutung erklärt und was damit gemeint ist.

 

Kuba Liebling

Kuba (span.Cuba) ist ein Inselstaat in der Karibik. Im Nordwesten hat die Insel einen Küstenstreifen zum Golf von Mexiko, die gesamte Nordküste liegt jedoch am Atlantischen Ozean.

 

Liebling ist

- ein Kosename, der häufig für den (Ehe-)Partner verwendet wird.

- ein Ort im rumänischen Banat.

 

Im Bäumle ist mit Kuba Liebling das Getränk Cuba Libre gemeint.

 

Paulianer

Paulianer sind Spieler und Anhänger des Fußballvereins FC St. Pauli.

Der FC St. Pauli ist ein Sportverein in Hamburg, in dem ein gutes Dutzend unterschiedlicher Disziplinen betrieben wird.

Viele verbinden den Vereinsnamen FC St. Pauli vornehmlich mit einem Fußballverein - die Männer-Fußballabteilung stellt dementsprechend auch die mitgliedstärkste der aktiv sporttreibenden Vereinsabteilungen dar. Die Spielstätte der ersten Fußballherren, das Millerntor-Stadion, befindet sich auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg-Sankt Pauli, ganz in der Nähe der Reeperbahn.

 

Im Bäumle ist mit Paulianer das Gatränk Paulaner gemeint.

 

 

Fallsucht

Unter Epelepsie, im Deutschen die Fallsucht genannt, versteht man ein Krankheitsbild mit mindestens zwei wiederholt spontan auftretenden Anfällen (Krampfanfällen), die nicht durch eine vorausgehende erkenbare Ursache hervorgerufen werden. Ein Anfall ist Folge paroxysmaler synchroner Entladungen von Neuronengruppen im Gehirn, die zu plötzlichen unwillkürlichen stereotypen Verhaltens- oder Befindungsstörungen führen

 

Bei manchen Mitgliedern der Familie Kienhöfer läßt sich ein solches Verhalten nach reichlichem Alkoholgenuss manchmal feststellen. Häufig kommt es dabei zu Stürzen, die kleinere Verletzungen zur Folge haben. Bis zum heutigen Zeitpunkt konnten diese allerdings durch do-it-yourself-Verarztungen eine relativ schnelle Heilung erfahren.

 

Martina Kirsch

Martina ist ein weiblicher Vorname, abgeleitet vom römischen Kriegsgott Mars.

Kirsch ist ein Obstbrand, welcher ausschließlich aus der vergorenen Frucht der Kirsche hergestellt wird.

 

Im Bäumle ist mit Martina Kirsch der Cocktail Batida Kirsch gemeint.


powered by Beepworld